Zur Person

Dr. phil. Uta Strewe

Persönliche Daten

geboren in Biberach an der Riss
verheiratet
vier Kinder

Ausbildung

Lehramtsstudium in Heidelberg und Dresden

1997 Erstes Staatsexamen
2004 Zweites Staatsexamen

1998-2006
Dissertation am Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte an der Philosophischen Fakultät der Technischen Universität Dresden (Dr. phil.)

Graduiertenstipendium des Freistaates Sachsen

Lehrtätigkeit

2004 bis 2015
Lehrkraft im sächsischen Schuldienst, ab 2009 auf eigenen Wunsch freigestellt

2011/2012
Lehrbeauftragte am Staatlichen Seminar für Lehrer­bildung, Leipzig, im Fach Pädagogik

Verfahrensbeistand
Familienmediation
Familienberatung

Seit 2007
Ausbildung zum Verfahrensbeistand und anschließende hauptberufliche Tätigkeit als Verfahrenspflegerin/Verfahrensbeistand sowie als Umgangspflegerin
Bestellungen von den Amtsgerichten Dresden, Meißen, Kamenz, Bautzen, Weißwasser, Schöneberg, Riesa, Schleswig, Flensburg sowie dem Oberlandesgericht Dresden

Familienmediation und Beratung von Familien im Rahmen der Tätigkeit als Verfahrenspflegerin/Verfahrensbeistand seit 2007

Private Beauftragung zur Mediation und Beratung seit 2010

Regelmäßige Weiterbildung und Besuch von Fachtagungen

Vorträge auf Kongressen und Fortbildungsveranstaltungen

2018 Umzug nach Mittelangeln und Eröffnung der neuen Beratungs- und Mediationskanzlei in Satrup

Sonstiges