Familienretreat

Auszeit für Familien auf Hof Osterfeld mit systemischem Coaching, Teambuilding,
Familienberatung und Mediation.

Die Familie ist gleichzeitig die engste und die komplexeste Form sozialen Zusammenlebens. Das
bringt es mit sich, dass die wechselseitigen Erwartungen häufig nicht deckungsgleich mit der Realität
im Familienalltag sind.

Verständnis und Gemeinsamkeit als Schlüssel für ein gelingendes Miteinander

Das Familienretreat auf Hof Osterfeld legt den Grundstein für ein neues Verständnis und
Miteinander. In der wunderschönen Angeliter Landschaft rund um den Hof Osterfeld ist das Familien
Retreat Verschnaufpause und zugleich Neuanfang. Schöne Erlebnisse, die Erfahrung gemeinsam
etwas zu schaffen und Gespräche, einzeln und in der Gruppe, bilden eine Balance zwischen Freizeit
und Familienarbeit und schaffen etwas Neues, von dem alle profitieren werden: Verständnis und
Gemeinsamkeit.

Coaching, Projektarbeit und Freizeit

In unseren Familienretreats hat sich der Dreiklang aus Coaching, wobei dies neben dem
systemischen Coaching auch die Familien- und Konfliktberatung sowie die Mediation umfasst,
Projektarbeit und gemeinsamer Freizeitgestaltung bewährt. Die Ziele des Familienretreats können
am besten erreicht werden, wenn es allen gut geht und Kinder wie Eltern entspannt sind.
Begegnungen mit Tieren, Spaziergänge durch den weitestgehend naturbelassenen Rehberger Forst
und durch das Hechtmoor wechseln sich daher mit Einzelgesprächen und Gruppenworkshops ab. In
einem gemeinsamen Projekt erfährt die Familie, dass gemeinsam Schönes geschaffen werden kann.

Ablauf des Familien Retreats (Beispiel)

Ein typischer Ablauf, hier am Beispiel eines Wochenend-Retreats, sieht wie folgt aus:

(Die mit einem „*“ gekennzeichneten Aktivitäten führen Sie als Familie allein durch, alle anderen Punkte umfassen Elemente des Coachings, der Mediation sowie der Familienberatung):

Freitag
16:00-18:00 UhrAnreise und Ankommen*
18:00-19:30 UhrAbendessen*
19:30-20:00 UhrGemeinsame Vorstellung, Besprechung der nächsten Tage
20:00-21:00 UhrGespräch mit den Erwachsenen
Samstag
09:30-12:30 UhrGespräche mit den Kindern, anschließend Gruppenworkshop
12:30-15:00 UhrMittagspause*
15:00-16:30 UhrNaturcoaching, Begegnung mit Hühnern, Kühen und Pferden
16:30-17:00 UhrTea-time*
17:00-17:30 UhrGemeinsame Planung eines 3-Gang-Menüs für Sonntagmittag
17:30-18:30 UhrEinkäufe (größere Kinder kommen hier meist mit, kleinere
Kinder haben „frei“)
20:00-21:00 UhrZwischenauswertung mit den Erwachsenen, Festlegung der
Tagesziele für den Sonntag
Sonntag
09:30-11:30 UhrEinzelgespräche, anschließend Gruppenworkshop,
Aushandlung der Familienziele für die nächste Zeit
11:30-13:00 UhrGemeinsames Kochen mit begleitendem Coaching
13:00-15:00 Uhr3-Gang-Menü und Mittagspause*
15:00-16:30 UhrTea-time*
16:30-17:00 UhrAuswertung und Ausblick mit der gesamten Familie

Daneben sind zahlreiche andere Gestaltungen denkbar. Es können z.B. andere Projekte gewählt
werden, die Retreats können unter der Woche stattfinden und bis zu einer Dauer von sechs Tagen
ausgeweitet werden. Systemisches Coaching, Mediation und Familienberatung können einen
größeren oder kleineren Raum gegenüber dem gemeinsamen Projekt und der begleiteten
Freizeitgestaltung einnehmen. Gerne bespreche ich dies mit Ihnen im Vorfeld gemeinsam und
jederzeit können wir den Ablauf auch während des Retreats noch anpassen.

Preise

Der Tagespreis beträgt 600 Euro, der Ankunftstag 200 Euro (inkl. MwSt.). Hinzu kommen die
Übernachtungskosten auf Hof Osterfeld, auf die Sie eine Ermäßigung von 15% erhalten.

Die Kosten für Ihre Verpflegung tragen Sie selbst.